Bergbauhistorischer Verein

Buchholzer Forst 1650 Recke e.V.

 

Heimatgeschichtlich ist der Bergbau in Recke von großer Bedeutung.

Rund 500 Jahre Bergbaugeschichte haben das Zusammenleben der Menschen in Recke und Steinbeck entscheidend geprägt.

Bergbau ist mit der Heimat- und Sozialgeschichte untrennbar verbunden. Das Buchholzer Kohlerevier in Steinbeck gilt als eine Wiege des Kohleabbaus in der hiesigen Region.

 

 Weitere Fotos und finden sie hier.

 

Glückauf im Buchholzer Kohlenrevier!

 

Symbole im Recker Buchholzer Forst erinnern an die rd. 500 Jahre alte Bergbaugeschichte und vermitteln die verschiedenen Epochen.

 

Der Bergbauhistorische Verein Buchholzer Forst 1650 Recke e.V. hat sich u.a. zum Ziel gesetzt, die Industrie-, sozial- und heimatgeschichtliche Bedeutung des Bergbaus für Recke und seinem Ortsteil Steinbeck, in dem der Buchholzer Forst liegt, zu vermitteln. Recke ist eine Gemeinde mit großer Bergbautradition!

 

 

Hier geht es zur kompletten Dokumentation

 ( aktualisiert: Aug.2016 )

 

(Robert Herkenhoff)

 

Weiter

Heimatverein Recke e.V. | Halverder Straße 21, 49509 Recke